Corona – Hygienekonzept

Öffnungszeiten zur Einhaltung der Hygienemaßnahmen und zum Schutz der Personen in Halverscheid´s Fitness- und Gesundheitszentrum:

Montag - Freitag: 8-12 Uhr und 15 - 21 Uhr.
(Zwischen 12 und 15 Uhr findet die Flächendesinfektion statt)

Sa. und So. 9 - 14 Uhr

Für den Besuch unseres Studios ist kein Termin erforderlich, da wir die Personenzahl entsprechend der Quadratmeter begrenzen. Unser Personal achtet darauf, dass die Personenbegrenzungen auf den einzelnen Trainingsflächen entsprechend der Vorgaben (1 Person/ 7m²) eingehalten werden.

Der Kurs- und Saunabetrieb startet voraussichtlich wieder ab dem 1.6.2020.

1. Maskenpflicht: Der Zutritt zum Studio ist nur mit Mundschutz möglich.
Während des Trainings am Trainingsgerät darf dieser nach unten gezogen werden.

2. Desinfektion: Desinfektion bzw. Waschen der Hände vor dem Check In und Check Out im Empfangsbereich

3.Registrierung: Der Zutritt zu den Trainingsbereichen ist nur nach vorheriger Registrierung über unseren Transponder Check In möglich.

4.Selbstverpflichtungserklärung: Hiermit dokumentieren wir, dass wir Dich über die besonderen Hygienemaßnahmen informiert haben.

5.Umkleiden: Die Umkleiden, einschließlich Nassbereiche und der Wellnessbereich sind gesperrt. Das Studio sollte in Trainingsbekleidung betreten werden. Ideale Trainingskleidung ist ein langärmliges T-Shirt. Ärmellose Tanktops sind nicht gestattet, Hosen mindestens knielang.
(Bitte keine Wertsachen mitbringen. Der Schuhwechsel ist im Empfangsbereich möglich)


6.Laufwege: Zur Einhaltung des Mindestabstands sind die Laufwege in unserem Studio gekennzeichnet, um zu den verschiedenen Trainingsbereichen zu gelangen.

7. Training: Für das Training werden 2 Handtücher benötigt. Ein großes für die Unterlage auf dem Trainingsgerät ein kleines zum Umhängen für die Schweißaufnahme. Die Kontaktflächen, sind nach jeder Nutzung zu Desinfizieren, deshalb empfehlen wir Mehrsatztraining. Das Training sollte auf eine Dauer von max. 60 min begrenzt werden. Hochintensive Belastungen sind zu vermeiden, gerade im Freihantelbereich, da aufgrund des Mindestabstandes keine Hilfestellungen möglich sind.

WIEDERERÖFFNUNG AB DEM 11.05.2020

 

Liebe Mitglieder,

wir teilen euch heute die uns vorgegeben Regeln der Landesregierung NRW mit, die eine Wiedereröffnung unseres Studios ermöglichen. Wir weisen extra nochmals darauf hin, das diese Regeln als wichtig angesehen und dementsprechend auch umgesetzt werden müssen.

Sollten wir diese Regeln gemeinsam nicht umsetzen, oder auch nur ein Einziger diese Regeln missachten, werden die regelmäßige Trainingsmöglichkeiten für uns alle extrem gefährdet!

Wir bitten daher um so mehr darum, diese Regeln dringlichst zu beachten und umzusetzen. Nur so können wir es gemeinsam schaffen!